Landesmeisterschaft - 1. Jiu-Jitsu-Verein Sachsen-Anhalt Stendal 1993 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Landesmeisterschaft

Archiv > 2015
Stendaler triumphieren

Am 09. Mai 2015 fanden die Landesmeisterschaften 2015 der Deutschen Jiu-Jitsu Akademie e.V. "Kampfsortgemeinschaft Sachsen-Anhalt" in der Sporthalle der Grundschule "Juri Gagarin" in Stendal statt.
Unser Verein richtete die Landesmeisterschaften aus, an welchen mehr als 100 Kämpfer an den Start gingen.
Kämpfer aus Gera, Hermsdorf, Osterhausen, Sangerhausen, Hettstedt, Osterburg, Ossteinbek und natürlich Stendal, traten zum Vergleich im Kumite Shiai, Kata und erstmalig im Judo und modifizierten Judokampf an.
Der Ehrgeiz und den Willen auf das Treppchen zu kommen zeigte sich schon bei den Jüngsten, das funkeln in den Augen und warten auf das Komando "Hajime" (Kämpfen / Beginnen) war bei jeden einzelnen Kämpfer zu sehen.

Es war eine sehr schöne, spannende und doch auch anstrengende Veranstaltung die bis in die späten Nachmittagstunden ging, aber es hat sich auf alle Fälle gelohnt.
Alte Freundschaften wurden wieder gepflegt und neue geknüpft.
Nun hoffen wir auf noch mehr Teilnehmer zur Deutschen Meisterschaft am 10.10.2015 in Stendal, vielleicht auch mal von den Judo- und Karate-Vereinen aus Stendal und Umgebung.

Herzlichen Dank an alle Kampfrichter, Listenschreiber, Helfer und Sponsoren (M & S Toyota aus Stendal, Autoservice Höpfner und Holzhandel Kai Höpfner), welche zum Gelingen der Landesmeisterschaften 2015 beitrugen.

Ein großes Dankeschön auch an unseren langjährigen Mattenarzt Dr. Burkhard Balischewski und neu im Saniteam Frau Eva Schurak.
Bilanz für den 1. Jiu-Jitsu-Vereins Sachsen-Anhalt Stendal 1993 e.V.
GOLDSILBERBRONZE
14105
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü