ABC-Schützen-Turnier - 1. Jiu-Jitsu-Verein Sachsen-Anhalt Stendal 1993 e.V.

Jiu-Jitsu Dojo Stendal
29 Jahre Jiu-Jitsu in Stendal
Direkt zum Seiteninhalt
Am 25.06.2022 fand in Hettstedt das ABC-Schützenturnier der Budovereinigung Mansfelder Land für Kinder statt.
An diesem Wettkampf nahmen Kinder aus Hettstedt, Ilsenburg, Osterhausen und Stendal teil.
Vom 1. Jiu-Jitsu Verein Sachsen-Anhalt Stendal 1993 e.V. nahmen Johannes Rosenlöcher, Corvin Seligmann, Carl Hoberück, Paul Crusius und Felix Braune teil.
Für die 5 Stendaler Jungs war es der 1. Kampfsportwettkampf ihres noch jungen Lebens. Da ihre Teilnahme kurzfristig erfolgte, blieb nicht viel Zeit für einen solchen Wettkampf zu trainieren. Innerhalb kürzester Zeit versuchte Karsten Vollmann ihnen das nötige Rüstzeug (Techniken) zu vermitteln und es sollte sich auszahlen.
Wir mitgereisten Betreuer erlebten wirklich gute Kämpfe unserer Jungs. Sie sind über sich hinausgewachsen.
So konnte Johannes die Goldmedaille erringen. Außerdem wurde er durch die Kampfrichter und Betreuer der anwesenden Vereine als bester Techniker mit einem Pokal geehrt.
Corvin errang eine Silbermedaille, Paul und Carl eine Bronzemedaille. Felix belegte einen guten 4. Platz.

Der Wettkampf war gut organisiert und das Wettkampfrichterteam der Budovereinigung Mansfelder Land haben tolle Arbeit geleistet. Danke dafür!
Herzlichen Glückwunsch allen Kindern!
Zurück zum Seiteninhalt